Portugiesischer Gin – eine spannende Versuchung

Wie Ihr schon in einem der letzten Beiträge lesen konntet, war wir über Ostern in Lissabon. Und neben den geschichtlichen, architektonischen und Natur-Sehenswürdigkeiten interessiert mich als Trinklaborant natürlich auch das Essen und Trinken des jeweiligen Gastlandes. Und Portugal und speziell Lissabon kann dabei einiges bieten. Wie auch in Spanien ist in Portugal die Gin-Welle und... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Marc&Philipps – Cocktails in Flaschen

Durch Maike vom Kölner Streetfoodfestival bin ich auf eine Veranstaltung aufmerksam gemacht worden, bei der es um die Vorstellung von Cocktail in Flaschen ging. Am Anfang war ich sehr skeptisch. Ich musste an Studiezeiten zurückdenken. Gordons&Tonic aus der Dose und dann auch noch warm getrunken. Ob ich da wohl richtig wäre? Aber dann habe ich... Weiterlesen →

Das Shakers – die Bonner Cocktailbar

Natürlich bin ich besonders in Bonn vor Ort an guten Kneipen und Locations für schöne Cocktails und Craftbeer interessiert. Und da das Angebot in dieser Hinsicht recht übersichtlich ist -  musste ich auch nach längerer Zeit mal wieder dem Shakers einen Besuch abstatten. Es ist immerhin die Institution für Cocktails in Bonn. Wenn auch das... Weiterlesen →

Ginger Bier – bringt Schärfe in Eure Cocktails

  Nach dem es in den letzten Beiträgen häufig um Tonics gegangen ist, will ich heute über eine von mir ebenfalls sehr geschätzte Limonade berichten - dem Ginger Bier. In Deutschland kennen wir es eigentlich erst seit ein paar Jahren. Jetzt werden einige sagen, aber es gibt doch Ginger Ale. Wir denken an unsere Jugend... Weiterlesen →

Ein unkoventionelles Gin&Tonic Tasting

Eine schöne und lustige Form des Austesten von Geschmacksnoten ist ein Gin&Tonic Tasting. Hier jetzt nicht an eine steife Veranstaltung denken und das Ganze auch nicht zu erst nehmen. Der Spaß sollte im Vordergrund stehen. Man lade sich also bis zu 4 oder 6 Ginfans ein. Sie müssen nicht unbedingt passionierte Gintrinker sein, sondern sollten... Weiterlesen →

Pisco eine unterschätzte Spirituose – weitere Cocktailideen

Nachdem ich Euch hoffentlich für den Pisco eingenommen habe, möchte ich Euch noch ein paar weitere Möglichkeiten des Einsatzes von Pisco zeigen. Wenn Ihr schon eine ganze Flasche gekauft habt, wollt Ihr ja nicht nur Pisco Sour trinken, obwohl 🙂 Hier ein paar weitere Ideen: Der Pisco Punch ist auch schon etwas wie ein ganz... Weiterlesen →

Pisco eine unterschätzte Spirituose – Pisco Sour

Nachdem ich im ersten Teil erstmal eine Einführung über den Pisco gegeben habe, soll in diesem Beitrag um den Cocktail aus Pisco gehen - den Pisco Sour. Speziell heute zum chilenischen Nationalfeiertag wird er wohl wieder tausendfach genossen. Da fehlt eigentlich nur noch ein Anticucho und schon fühle ich mich nach Santiago versetzt. Wobei ein... Weiterlesen →

Pisco eine unterschätzte Spirituose – Einführung

Heute will ich mich mit einem Geheimtipp der Spirituosenwelt auseinandersetzen - dem Pisco. Dieser wird in seinen Heimatländern Peru und Chile als Nationalgetränk betrachtet, führt aber bei uns nur ein Schattendasein. Ich bin das erste Mal mit dieser Spirituose auf einer Reise durch Chile Anfang der 2000er Jahre in Berührung gekommen. Trotz meiner anfänglichen Skepsis speziell... Weiterlesen →

So cool wie Clint Eastwood – Dry Liquid Supper Bar in Aachen

Der Drinklaborant on Tour in Aachen. Die Drybar ist genau so ein Laden,  wie man sich ihn für Bonn wünschen würde. Toll in Holz gehalten, super hippe Traktorsitzstühle als Barhocker und ein bequemes Chesterfieldsofa in der Ecke. Daneben eine alte Werkbank als Tisch und Clint Eastwood schaut einen obercool von der Wand an. Wenn Dirty... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: