Rosenwasser – die erfrischende Alternative für heiße Sommertage

Drinklabor_Rosenwasser1Endlich haben wir die der Jahreszeit entsprechenden Temperaturen. Und die gemütlichen Abende auf dem Balkon oder im Garten finden wieder öfter statt. Natürlich wird jetzt jeder sagen, Gin & Tonic Time. Natürlich kommt diese Superkombination häufig auf den Tisch. Aber man will ja nicht immer dem Alkohol frönen. Außerdem wenn es so richtig heiß wird, braucht man nur was ordentlich erfrischendes. Wenn ich im Sommer eigentlich der Wassertyp bin, mag ich auch ab und zu etwas mehr Geschmack in meinen Getränken. Aber die meisten Limonaden, ob gekauft oder selbst gemacht, haben mir dann doch wieder zu viel Zucker und schmecken mir meist zu süss. Daher habe ich nach einer Alternative gesucht. Das Rosenwasser ist eine super erfrischende und leckere Alternative und ist super schnell hergestellt. Ihr braucht nur Bio-Rosenblätter (frisch oder getrocknet), eine Biozitrone und Biolimette.

Drinklabor_Rosenwasser2Ihr füllt am besten Mineralwasser oder anderes Kohlensäurehaltiges Wasser in ein Glasgefäß. Dann gebt Ihr bei 1 l Wasser ungefähr 4-5 Esslöffel Rosenblüten dazu. Dann noch eine halbe Zitrone in Scheiben oder Schnitze schneiden und auch in die Flasche geben. Außerdem den Saft einer halben Limette und zusätzlich die andere Hälfte der Limette in Schnitze schneiden. Beides dem Getränk zugeben. Dann erstmal ordentlich umrühren. Das Ganze für 4-5 h stehen lassen. Und die ursprünglich klare Flüssigkeit hat sich in ein wunderbar rosa Getränk verwandelt. Wer die Rosenblüten nachher nicht im Mund haben möchte, kann dann die ganzen Zutaten beim Abfüllen in Gläser mit einem Sieb rausfiltern. Ich mag das Rosenwasser mit dieser sauren Note ganz gern. Für diejenigen unter Euch, die es dann doch ein wenig süsslicher mögen, könnt Ihr je nach Geschmack dem Ganzen noch ein wenig Agavendicksaft dazu geben. Da braucht Ihr nicht wirklich viel, da dieser schnell süsst und außerdem sich direkt auflöst. Ich gebe dann noch ein wenig Eiswürfel dazu und fertig ist der erfrischende Sommerdrink. Jetzt muss nur noch der Sommer mitmachen.

 

 

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Getränke Selbermachen, Im Labor, Limonaden und Filler selber machen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s